ONYX 18.5 ist die erste Version der Adobe PDF Print Engine 5 (APPE) und ein großer Schritt nach vorne für Druckdienstleister, die auf der Suche nach Schnelligkeit, Zuverlässigkeit und erstklassiger Qualität sind, die für ihre Kunden validiert werden können.

Diese neue Version bringt die neuesten technologischen Fortschritte, einschließlich der Unterstützung von PDF 2.0-Funktionen wie z.B. Schwarzpunktkompensation.

Welche Geschwindigkeits- und Leistungssteigerungen sind zu erwarten?

Kunden sehen RIP-Geschwindigkeiten, die doppelt so schnell sind wie bei anderen Lösungen. Darüber hinaus sehen Kunden, die ONYX Thrive als Antrieb für ihre gesamte Druckerei nutzen, eine mindestens 5-mal höhere Produktionsgeschwindigkeit.

Was sagen Branchenexperten über ONYX 18.5:

„Die in ONYX 18.5 integrierte Technologie in Verbindung mit der Adobe PDF Print Engine 5 zeigt, dass Onyx Graphics bestrebt ist, modernste Workflow-Lösungen zu entwickeln. Ihre kontinuierliche Innovation steigert die Wettbewerbsfähigkeit der Kundenbasis von Onyx Graphics und legt die Messlatte für das gesamte Großformatdrucksegment höher.“

– Mark Leweicki, Senior Product Manager, Adobe.

Einige neue Funktionen umfassen:

2 x höhere RIP-Geschwindigkeiten und mindestens 5 x höhere Produktionsgeschwindigkeiten mit ONYX Thrive.
APPE 5 mit hoher Farbwiedergabe und glatteren Kanten für Grafiken.
Unterstützung von PDF 2.0-Funktionen einschließlich Schwarzpunktkompensation.
Verbesserte iccMAX-Kompatibilität.
Neues Quick Set für die Verwaltung von Anwendungsbibliotheken.
Schmuckfarbenwerkzeuge für mehr Genauigkeit und Lebendigkeit.